Author Archive: web849

Author Archives for web849

ACTIVE GASOLINE

PKW-Additive
  Bitte beachten Sie die Verwendungstabelle Es wird eine Behandlung in zwei Phasen empfohlen. Anwendung: Die Behandlung erfolgt in zwei Schritten. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen folgende Schritte durchzuführen. Stage 1: Fügen Sie ATOMIUM  ACTIVE GASOLINE dem Motoröl hinzu (bzgl. der Menge siehe Grafik). Bewegen Sie das Fahrzeug regulär ca. 1000 Km und wechseln Sie das Motoröl inkl. Ölfilter. Stage 2: Nach dem Ölwechsel fügen Sie erneut ATOMIUM ACTIVE GASOLINE zum Motoröl hinzu (bzgl. Menge siehe Grafik). Das Fahrzeug kann wie gewohnt bis zum nächsten regulärem Ölwechsel inkl. Ölfilter bewegt werden. Nach Stage 2 ist die Behandlung abgeschlossen. Zu beachten: Vor der Anwendung von ACTIVE GASOLINE, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestandteile am Dosenboden, sich vollständig auflösen. Fügen Sie ACTIVE GASOLINE dem lauwarmem Motor durch die Motoröl Einfüllöffnung hinzu und lassen Sie anschließend den M [...]

ACTIVE GASOLINE PLUS

PKW-Additive
  Bitte beachten Sie die Verwendungstabelle Falls die Kilometerleistung größer als 200.000 km ist, wird auch eine vierte Phase empfohlen. Anwendung: Die Behandlung erfolgt in drei Schritten. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen folgende Schritte durchzuführen. Stage 1: Fügen Sie ATOMIUM  ACTIVE GASOLINE PLUS dem Motoröl hinzu (bzgl. der Menge siehe Grafik). Bewegen Sie das Fahrzeug regulär ca. 1000 Km und wechseln Sie das Motoröl inkl. Ölfilter. Stage 2: Nach dem Ölwechsel fügen Sie erneut ATOMIUM ACTIVE GASOLINE PLUS dem Motoröl hinzu (bzgl. Menge siehe Grafik). Das Fahrzeug kann wie gewohnt bis zum nächsten regulärem Ölwechsel inkl. Ölfilter bewegt werden. Stage 3: Nach dem Ölwechsel fügen Sie erneut ATOMIUM ACTIVE GASOLINE PLUS dem Motoröl hinzu (bzgl. Menge siehe Grafik). Nach Stage 3 ist die Behandlung abgeschlossen. Zu beachten: Vor der Anwendung von ACTIVE GASOLINE PLUS, die Dose gründlich schütt [...]

ACTIVE DIESEL

PKW-Additive
  Bitte beachten Sie die Verwendungstabelle. Es wird eine Behandlung in zwei Phasen empfohlen. Unbenanntb Anwendung: Die Behandlung erfolgt in zwei Schritten. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen folgende Schritte durchzuführen. Stage 1: Fügen Sie ATOMIUM ACTIVE DIESEL dem Motoröl hinzu (bzgl. der Menge siehe Grafik). Bewegen Sie das Fahrzeug regulär ca. 1000 Km und wechseln Sie das Motoröl inkl. Ölfilter. Stage 2: Nach dem Ölwechsel fügen Sie erneut ATOMIUM ACTIVE DIESEL zum Motoröl hinzu (bzgl. Menge siehe Grafik). Das Fahrzeug kann wie gewohnt bis zum nächsten regulärem Ölwechsel inkl. Ölfilter bewegt werden. Nach Stage 2 ist die Behandlung abgeschlossen. Zu beachten: Vor der Anwendung von ACTIVE DIESEL, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestandteile am Dosenboden, sich vollständig auflösen. Fügen Sie ACTIVE DIESEL dem lauwarmen Motor durch die Motoröl Einfüllöffnung hinzu und lassen Sie anschließend den Motor 5 Minuten im Leerlauf laufen. Im Anschluss darauf, sollte das Fahrzeug [...]

ACTIVE DIESEL PLUS

PKW-Additive
  Bitte beachten Sie die Verwendungstabelle Falls die Kilometerleistung größer als 200.000 km ist, wird auch eine vierte Phase empfohlen. Anwendung: Die Behandlung erfolgt in zwei Schritten. Um ein optimales zu erzielen, wird empfohlen folgende Schritte durchzuführen. Stage 1: Fügen Sie ATOMIUM  ACTIVE DIESEL PLUS dem Motoröl hinzu (bzgl. der Menge siehe Grafik). Bewegen Sie das Fahrzeug regulär ca. 1000 Km und wechseln Sie das Motoröl inkl. Ölfilter. Stage 2: Nach dem Ölwechsel fügen Sie erneut ATOMIUM ACTIVE DIESEL PLUS dem Motoröl hinzu (bzgl. Menge siehe Grafik). Das Fahrzeug kann wie gewohnt bis zum nächsten regulärem Ölwechsel inkl. Ölfilter bewegt werden. Stage 3: Nach dem Ölwechsel fügen Sie erneut ATOMIUM ACTIVE DIESEL PLUS dem Motoröl hinzu (bzgl. Menge siehe Grafik). Nach Stage 3 ist die Behandlung abgeschlossen. Zu beachten: Vor der Anwendung von ACTIVE DIESEL PLUS, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestan [...]

AGSB

PKW-Additive
  ATOMIUM AGSB Anwendung: Die Behandlung erfolgt in einer Stufe. Stage 1: Fügen Sie die komplette Dose ATOMIUM AGSB dem Getriebeöl hinzu. Bei einem Getriebeölvolumen mehr als 12 Liter, empfehlen wir Ihnen zwei Dosen ATOMIUM AGSB zu verwenden. Bewegen Sie das Fahrzeug wie gewohnt bis zum nächsten Getriebeölwechsel. Nach Stage 1 ist die Behandlung abgeschlossen.   Was beachtet werden muss: Vor der Anwendung von ATOMIUM AGSB, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestandteile am Dosenboden, sich vollständig auflösen. Bevor Sie ATOMIUM AGSB dem Getriebeöl hinzufügen, fahren Sie das Getriebe warm. Fügen Sie ATOMIUM AGSB durch die vom Hersteller empfohlene Einlassschraube dem Getriebeöl hinzu. Nachdem Sie ATOMIUM AGSB dem Getriebeöl hinzugefügt haben, sollte das Fahrzeug anschließend wie gewohnt bewegt werden. (ca. 20 Minuten). Es wird ausdrücklich nicht empfohlen ATOMIUM AGSB bei vorhandenen Beschädigungen bei Bauteilen und weiteren Komponenten anzuwenden. ATOMIUM AGSB ist mit jedem Getriebeöl (rotes öl) kompatibel und verändert nicht dessen Eigenschaften. Um eine dauerhafte und optimale Wirkung zu erhalten, empfehlen wir Ihnen bei jedem Getrieb [...]

MGSB

PKW-Additive
  Anwendung: Die Behandlung erfolgt in einer Stufe. Stage 1: Fügen Sie ATOMIUM MGSB dem Getriebeöl hinzu. (25-30 ml auf 1 Liter Getriebeöl). Bewegen Sie das Fahrzeug wie gewohnt bis zum nächsten Getriebeölwechsel. Nach Stage 1 ist die Behandlung abgeschlossen.   Was beachtet werden muss: Vor der Anwendung von ATOMIUM MGSB, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestandteile am Dosenboden, sich vollständig auflösen. Fügen Sie ATOMIUM MGSB durch die vom Hersteller empfohlene Einlassschraube dem Getriebeöl hinzu. Nachdem Sie ATOMIUM MGSB dem Getriebeöl hinzugefügt haben, sollte das Fahrzeug anschließend wie gewohnt bewegt werden. (ca. 20 Minuten). Es wird ausdrücklich nicht empfohlen ATOMIUM MGSB bei vorhandenen Beschädigungen bei Bauteilen und weiteren Komponenten anzuwenden. ATOMIUM MGSB ist mit jedem Getriebeöl kompatibel (außer ATF Getriebeöl / rotes öl) und verändert nicht dessen Eigenschaften. Um eine dauerhafte und optimale Wirkung zu erhalten, empfehlen wir Ihnen bei jedem Getriebeölwechsel (nicht seltener als jede 50.000 – 70.000 Km) die jeweiligen Komponenten mit ATOMIUM MGSB zu behandeln   Nach der Behandlung: Nach der Behandlun [...]

HPFP

PKW-Additive
  Anwendung: Die Behandlung erfolgt in zwei Stufen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen alle Schritte durchzuführen. Für die komplette Behandlung wird nur eine Dose benötigt (Stage 1 und 2 – jeweils 50ml)! Stage 1: Fügen Sie ATOMIUM HPFP durch die Tankdeckelöffnung dem Dieselkraftstoff hinzu (50 ml ATOMIUM HPFP – bei einem Tankinhalt von 50 - 55 Liter). Bewegen Sie das Fahrzeug regulär bis zur Kraftstoffreserve. Erst wenn die Kraftstoffreserve erreicht wurde, darf wieder Kraftstoff nachgetankt werden. Bevor Sie mit Stage 2 beginnen, bewegen Sie das Fahrzeug 2000-3000 Km (ohne ATOMIUM)! Stage 2: Fügen Sie ATOMIUM HPFP durch die Tankdeckelöffnung dem Dieselkraftstoff hinzu (50 ml ATOMIUM HPFP – bei einem Tankinhalt von 50 - 55 Liter). Bewegen Sie das Fahrzeug regulär bis zur Kraftstoffreserve. Erst wenn die Kraftstoffreserve erreicht wurde, darf wieder Kraftstoff nachgetankt werden. Nach Stage 2 ist die Behandlung abgeschlossen. Zu beachten: Vor der Anwendung von ATOMIUM HPFP, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestandteile am Dosenboden, sich vollständig auflösen. Nachdem Sie ATOMIUM HPFP dem Tankinhalt hinzugefügt haben, sollte das Fahrzeug [...]

HPS

PKW-Additive
  Anwendung: Die Behandlung erfolgt in zwei Stufen. Stage 1: Fügen Sie 30ml ATOMIUM HPS, durch die Öffnung am Servolenkungsölbehälter dem Servolenkungsöl hinzu. Anschließend starten Sie das Fahrzeug und drehen das Lenkrad 15 - 20 mal langsam komplett nach links und komplett nach rechts. Im Anschluss darauf, muss das Fahrzeug 20 Minuten wie gewohnt bewegt werden. Nach 1500-2000 Km wird empfohlen das Servolenkungsöl zu wechseln. Stage 2: Nach dem Servolenkungsölwechsel fügen Sie erneut 30ml ATOMIUM HPS dem Servolenkungsöl hinzu. Nach Stage 2 ist die Behandlung abgeschlossen.   Was beachtet werden muss: Vor der Anwendung von ATOMIUM HPS, die Dose gründlich schütteln bis die aktiven Bestandteile am Dosenboden, sich vollständig auflösen. Nachdem Sie ATOMIUM HPS zu dem Servoöl hinzugefügt haben, sollte das Fahrzeug spätestens nach einer Standzeit von 10 Minuten, wie gewohnt bewegt werden. (ca. 20 Minuten). Es wird ausdrücklich nicht empfohlen ATOMIUM HPS bei vorhandenen Beschädigungen bei Bauteilen und weiteren Komponenten anzuwenden. ATOMIUM HPS ist mit jedem Servoöl (rotes öl) kompatibel und verändert nicht dessen Eigenschaften. Um eine dauerhafte und optimale Wir [...]

MAX-200

LKW-Additive
Bitte beachten Sie die Bedarfstabelle Unbenanntd

MAX-HPFP

LKW-Additive
  Anwendung: 1. Stage: Atomium MAX-200 HPFP in den vollen Kraftstofftank (im Tank müssen jedoch höchstens 200 bis 220 Liter Motordiesel sein) im Verhältnis von 1 ml Schmiermittel auf 1 l Motordiesel zusetzen. Mit dem Fahrzeug bis zum Verbrauch des Kraftstoffs fahren (bis die Nachfüllkontrolllampe aufleuchtet). Auftanken, aber nicht Atomium zusetzen. 2000 bis 3000 km fahren und dann zur 2. Phase übergehen. 2. Stage: Atomium MAX-200 HPFP in den vollen Kraftstofftank (im Tank müssen jedoch höchstens 200 bis 220 Liter Motordiesel sein) im Verhältnis von 1 ml Schmiermittel auf 1 l Motordiesel zusetzen. Mit dem Fahrzeug bis zum Verbrauch des Kraftstoffs fahren (bis die Nachfüllkontrolllampe aufleuchtet). Anschließend normal auftanken.

MAX-MGSB

LKW-Additive
Atomium MAX-200 MGSB in das gegebene Öl im Verhältnis von 10 bis 15 ml auf 1 l Getriebeöl zusetzen. Nach der Anwendung von Atomium MAX-200 MGSB mit dem Fahrzeug auf übliche Art wenigstens 20 Minuten fahren. Bis zum nächsten regelmäßigen Ölwechsel betreiben (mindestens 2000 km).
Back to top
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die Nutzung der Seite stimmst Du dem zu.